Samstag, 6. Juli 2013

Ringelraglan

Nun hatte ich den Rock fertig und war irgendwie unschlüssig, welche Oberteile hier gut dazupassen würden, also habe ich mir noch schnell eines genäht.


Knotziringelrømø

Ich bin ja definitiv kein Sommermensch, darum nähe ich mir lieber einen passenden Rock für die Herbst-/Wintersaison. Das Schnittmuster ist Rømø von Farbenmix, ich habe es dieses Mal ohne Reißverschluss genäht, der Sweat gibt genug nach, dass man den Rock bequem so an- und ausziehen kann. Dazu aufgesetzte Taschen, denn irgendetwas muss ich immer einstecken.

Ach ja, knotzen = gemütlich sein, herumlümmeln ;-) und das "o" wird lang gesprochen, also knoootzen.


Der Stoff: Ringel von Lieblingsstücke, extrabreiter Kuschelsweat in Anthrazit von Michas.

Freitag, 5. Juli 2013

Jetzt mal was für mich - Glücksklee

Den Shellyschnitt mag ich sehr gern und es hat sich heute eine weitere zur Sammlung gesellt: Kurzarmvariante mit langen Bündchen aus grauem Viskosejersey und meinem heiß geliebten Glückskleejersey - der ist doch einfach herrlich, oder?!


Donnerstag, 4. Juli 2013

Tabaktäschchen

So, gegen meinen Willen habe ich heute wieder ein Teufelskrauttäschchen angefertigt, sprich ein Tascherl für den Wutzeltabak (für die österreichisch deutsch sprechenden) oder ein Drehertäschchen (für die oberhalb der "bayrisch-östereichischen Sprachlinie). Dieses Mal mit Kam Snaps versehen und es sehr starkem Canvas (leider kommt die Farbe nicht gut raus, es ist ein sehr knalliges Apfelgrün).


Im Anschluss wurde der Beutel gewachst, nun ist es wasserabweisend.



Stöffchen *hach*

Heute hat Lieblingsstücke mich glücklich gemacht:


BW-Webware, Kam Snaps, Bio Jersey, Glückskleejersey, Canvas und irgendwie alles in grün ...?!

Mittwoch, 3. Juli 2013

Föööööhr Shööööörts

Ab in die Sommerproduktion, schließlich soll es ja diesen Sommer irgendwann auch noch warm werden (gut, wegen mir müsste das jetzt nicht sein, aber ich weiß ja, dass die meisten das anders sehen ...), also braucht der Mann Shörts und davon jede Menge, dann lege ich heute mal mit zweien der Lieblingsföhrs los: